Icon Phone Icon Mail Icon search

Success Stories

Victorinox

Success Story | Premium Produkte | High-End-Fulfillment | Internationaler Kundenservice

Victorinox: Schweizer Präzision meets High-End-Fulfillment

Als Karl Elsener 1884 sein Unternehmen gründete, hatte er sicher nicht erwartet, dass Victorinox 130 Jahre später eine weltbekannte Marke ist. Auch dass sein rotes Schweizer Taschenmesser einmal eine Ikone sein wird, konnte er nicht ahnen.

Dass der Schweizer Traditionsbetrieb sich zu einem Global Player entwickelt hat, liegt maßgeblich an der handwerklichen Präzision, mit der die Artikel gefertigt werden. 

Victorinox logo

Der Name Victorinox steht deswegen damals wie heute für höchste Wertarbeit. Mit seinen E-Commerce-Fulfillment Services sorgt PVS Europe dafür, dass dieses Qualitätsversprechen auch auf der letzten Meile zum Kunden eingehalten wird. Neben der Logistik unterstützt PVS Victorinox auch im Customer Care und bei der Kreditorenbuchhaltung.

Weit mehr als Taschenmesser

Das Victorinox-Produktportfolio ist umfangreich und umfasst neben Taschen-, Haushalts- und Berufsmessern auch Uhren, Reisegepäck und Parfum. Da die Mehrzahl der Produkte in der Schweiz hergestellt wird, ist beim grenzüberschreitenden E-Commerce Fachwissen gefragt.

Grenzenloses Fulfillment statt Crossborder-Zustellungen

Das Victorinox-Produktportfolio ist umfangreich und umfasst neben Taschen-, Haushalts- und Berufsmessern auch Uhren, Reisegepäck und Parfum. Da die Mehrzahl der Produkte in der Schweiz hergestellt wird, ist beim grenzüberschreitenden E-Commerce Fachwissen gefragt. Zoll, andere Währungen und ein kompliziertes Steuerrecht machen den Versand ins Ausland für Victorinox alles andere als trivial.

„Für unser Business brauchen wir einen fachkundigen Partner, auf den wir uns 100 Prozent verlassen können und der sicherstellt, dass Zustellung, Retourenmanagement, Buchhaltung sowie fiskalische Themen reibungslos klappen“, betont Monika Holdener, Senior Manager Online Operations bei Victorinox. „Indem wir die Verzollung an PVS outsourcen, bezahlen Webshop-Kunden aus Deutschland, Österreich, Großbritannien und Frankreich keine Zollgebühren.“ Ein echter Mehrwert, denn so bleiben ihnen der Gang zum Zollamt, eine Postverzollung oder teure Nachzahlungen erspart.

High-End-Fulfillment für Premium-Produkte

„Victorinox-Kunden erwarten ein perfektes Produkt. Umso wichtiger ist, dass diese Erwartung nicht enttäuscht wird. PVS Europe leistet hier einen wichtigen Beitrag“, bekräftigt Monika Holdener. Die PVS-Mitarbeiter unterstützen Victorinox zum Beispiel bei der Gravur der Taschenmesser. 

Bei der Personalisierung der Messer spielt die IT-Integration eine wichtige Rolle. Sie ermöglicht, dass der im Webshop angegebene Text automatisch in die Maschinen übernommen wird. „Die Einarbeitung an den Gravur-Geräten übernahmen Victorinox-Mitarbeiter. So haben wir sichergestellt, dass unsere Einzelstücke auch bei PVS einwandfrei gelingen“, erklärt Monika Holdener.

Victorinox

Zufriedene Kunden dank stressfreier E-Commerce-Prozesse

Wenn bei limitierten Auflagen oder Sondereditionen die Bestellungen im Sekundentakt eingehen, zeigt sich, wie belastbar die Fulfillment-Prozesse sind. PVS Europe skaliert für Victorinox die benötigten Ressourcen flexibel nach oben und achtet trotz hoher Auslastung penibel auf Qualitätschecks und tadellose Verpackung, damit bei den Spezialauflagen alles gut klappt.

„Vor Weihnachten oder bei speziellen Marketingkampagnen sorgt PVS mit Sonderschichten dafür, dass unsere Kunden ihre Waren zuverlässig erhalten“, sagt Monika Holdener.

Reibungslose IT-Prozesse für maximale Customer Experience

Eingeschliffene EDV-Prozesse bilden die Voraussetzung für einwandfrei funktionierende Abläufe. Daher kümmert sich ein IT-Team bei PVS Europe darum, dass der Datentransfer zwischen Logistik, Customer Care und Buchhaltung reibungslos klappt. So sind Bestellmengen, Retouren und Customer-Care-Anfragen jederzeit einsehbar.

„Bei unerwarteten Peaks oder bei vermehrten Rücksendungen steuert PVS Europe sofort gegen und plant extra Personal ein oder führt sofortige Qualitätschecks durch. Auch die Debitorenbuchhaltung klappt samt Monats- und Jahresabschluss, Nebenbuchhaltung, Umsatzsteuer-voranmeldung und Erstellung der G&V reibungslos“, bestätigt Monika Holdener.

Internationaler Kundenservice rundet das Paket ab

Der Kundenservice ist die Stimme nach außen. Nur wenn Fragen zu Produkten oder Reklamationen zeitnah, freundlich und professionell beantworten werden, zahlt das auf die Kundenbindung ein. Victorinox kann sich im internationalen Customer Care hundertprozentig auf PVS Europe verlassen. Die PVS-Mitarbeiter helfen Kunden telefonisch, per Mail oder Chat auf Basis eines detaillierten Victorinox-Leitfadens weiter. Der Einsatz von Muttersprachlern schafft bei den Endkunden zusätzliches Vertrauen.

„Uns ist sehr wichtig, dass unsere Firmenwerte Vertrauen, Respekt, Verantwortung, und Bescheidenheit auch im Umgang mit unseren Kunden gewahrt bleiben. Daher sind wir glücklich, dass wir mit PVS-Europe einen Partner gefunden haben, der diese Tugenden im Kundenservice und Fulfillment transportiert“, hebt Monika Holdener hervor.

 

Zurück zur Übersicht